Remote maintenance

The K & S team helps you remotely on your computer screen effectively and competently answer your questions.

 

 

Download TeamViewer QuickSupport

(1 x click the link then 2 x on ‘Run’)

Download TeamViewer full version

Hotline

The hotline is available from Mon Fri from 07:45 17:30 available.

DE: +49 7621 91503-0
CH: +41 43 81631-28

Email contact form

Links

FAQ – Frequently Asked Questions

Q?   Leistungsbeschreibung zum Handling der eVV und Bordereau[:
A:   Das Handling (Abholung und Aufbewahrung) der elektronischen Veranlagungsverfügungen (eVV) sowie Bordereau ist Bestandteil der Softwarelösung loggPRO®.edec bzw. der im Hintergrund agierenden Cloud-Services. Funktionsweise: Im loggPRO�… 
Q?   Sicherheit von transObjects® und loggPRO®.net gegenüber Quantencomputing[:
A:   Erzeugung von verschränkten Photonen im nicht-linearen Krystal. Quelle: BBC.uk.com. Es gibt durchaus nicht wenige Menschen, die hier und da mal etwas über “Quantencomputer”, “Quantenkryptographie” etc. gelesen oder gehört haben. Puristen unter…
Q?   Systemvoraussetzungen für transObjects®-Applikationen[:
A:   Logon-Screen (hier ins loggPRO®) indiziert ein geeignetes Client-Betriebssystem sowie eine korrekt zustande gekommene Verbindung zum Datenbank-Server. Um die “klassischen” transObjects®-Applikationen (z.B. loggPRO®) nutzen zu können, benötig…
Q?   Inhouse vs. Cloud: inhärente Datensicherheit auf loggPRO®.net
A:   FAQ’s (abstract): . Wo “liegen” denn physikalisch meine Daten? In welcher Form? ➡ Physikalisch befinden sich Ihre Daten auf diversen Datenträgern an verschiedenen Standorten (Nodes) des loggPRO®.net. Dabei kann es sich um Online sowie…
Q?   CH-Verzollung ohne CH-Domizil – wie geht das?
A:   loggPRO®.ncts. Der transObjects®-Client für elektronische Transitabfertigung Die CH-Verzollungen, also Warenabfertigungsverfahren aus Sicht der Schweiz, erfuhren seit Anfang der 1990’er Jahre eine kontinuierliche Entwicklung in Richtung Digita…
Q?   Die Baukasten-Architektur von loggPRO®.*
A:   loggPRO® ist strikt nach dem “Baukastenprinzip” aufgebaut. Wie nebenan ➡ dargestellt, bildet der Baustein “Spedition” den logistischen Kernbereich von loggPRO® und ist dabei in den Debitoren- sowie den Kreditoren-Bereich aufgeteilt. Einen …
Q?   Was ist “efreight” und wie hängt es mit loggPRO®.efreight zusammen?
A:   “efreight” ist ein von der IG Air Cargo konzipiertes und der K&S Informatik (Schweiz) GmbH pilotiertes IT-Projekt, mit dem Ziel, eine Plattform zwecks elektronischen (papierlosen) Handlings von logistischen Vorgängen zu schaffen. Die erste Ph…
Q?   Wie funktioniert und was ist loggPRO®.net-API?
A:   Was sind die Unterschiede zu anderen Integrations-Plattformen, „Datendrehscheiben“ etc.? Um das, was in unserem Fallbeispiel dargelegt ist, leisten zu können, muss loggPRO®.net eine Unmenge Daten mit den unterschiedlichsten Clients austa…
Q?   E-Mail-Archivierung: die Rechtslage
A:   E-Mail-Archivierung ist sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland Pflicht! . Sachlage Deutschland: Allgemeine Vorgaben für Geschäftsunterlagen: Emails, die Dokumente im Sinne von Handelsgesetzbuch (HGB) darstellen, sind lt. § 257 Aufbe…
Q?   Kann ich transObjects® unter Linux einsetzen?
A:   Dieser Artikel ist outdated. Siehe die aktuellere Version u.a. “Kann ich transObjects® unter Linux bzw. unter Oracle, MSSQL etc. betreiben?” Die Virulenz der Linux-Gemeinde nimmt teils groteske Züge an; erinnert sei nur an die T-Shirts mit „Mi…